Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 2. September 2018

Neue Projekte aus meiner Werkstatt


Auch wenn es hier auf meinem Blog etwas still geworden ist, so waren wir doch in unserer Werkstatt sehr aktiv und so sind viele neue Projekte entstanden.

Einige davon möchten wir euch gerne vorstellen und etwas näher beschreiben.

Zunächst war da die Dekoraktion der Scheiben eines neu errichteten Wintergartens. Jeder, der sich schon einmal mit diesem Thema befasst hat, weiß, dass es für die Vogelwelt sehr wichtig ist, dass die Scheiben dekoriert werden. Nur so lässt sich vermeiden, dass die Vögel beim Zusammenstoß mit der Glasscheibe lebensbedrohlich oder gar tödliche Verletzungen erleiden.

Genau diesen Wunsch wurde an uns weiter gereicht. Ss sollten aus mitgebrachten Vorlagen ein Dutzend Bilder in einem Format von mindestens A3 die Bilder angefertigt werden.
Diese Aufgabe war spannend und zugleich herausfordernd. Nicht nur was die Größe anbetraf. Den einzelnen Motive sah man bereits an, dass hierfür sehr viel Zeit ein zu planen ist.

Eine kleine Bildauswahl seht ihr hier.





Ein nächstes spannendes Objekt war die Herstellung eines Halters für Waffeln.
Wer selbst schon mehrfach Waffeln gebacken hat, weiß, dass die erste Waffel im aufgestapelten Teller schnell an Krustigkeit verloren hat, wenn denn die andern auf ihr liegen. Um das zu vermeiden war unser Geschick uns unsere Kreativität gefordert.








Hier das Statement der Familie
….heute haben wir Waffeln gebacken und haben den neuen Waffelhalter ausprobiert. Er funktionierte ganz hervorragend. Die einzelnen Bretter hatten genau die richtige Größe und auch der Abstand der Bretter zueinander ist prima. Die Waffeln haben wir aus dem Waffeleisen direkt auf die Brettchen gelegt und in den Halter eingeschoben. Sie kühlten sehr gut ab und blieben daher knusperig.

Da der Waffelhalter sehr dekorativ ist, haben wir den "gefüllten" Halter auf den gedeckten Kaffeetisch gestellt und er machte sich prima.

Wir sind ganz begeistert und möchten uns auf diesem Wege nochmals recht herzlich für Ihre Arbeit bedanken. Wir können den Waffelhalter uneingeschränkt weiterempfehlen.

Schöne Grüße aus…..

Christl Schwarz & Jens Volker Hopp
 
Eine ganz besondere Aufgabe war die Herstellung eines Bilderrahmens für eine wunderschöne Hansarbeit. Hierzu möchte ich gar nichts weiter kommentieren.















Es ist toll zu erfahren und mit erleben zu dürfen, welche Ideen doch in den vielen Köpfen der Menschen so vor sich gehen. So auch der nachfolgende Auftrag. In den kommenden Wochen wird ein junger Mann seine erste eigene Wohnung beziehen und was gibt es da schöneres als etwas ganz besonders, etwas Einzigartiges zu integrieren. Als leidenschaftlicher Motorradfahrer war auch schnell etwas Passendes gefunden. Deren Ergebnis sehr ihr auf dem Bild.




Eng verbunden mit den Laubsägearbeiten ist natürlich auch die Herstellung von Weihnachtspyramiden, wie man sie aus dem Erzgebirge kennt. Diese beiden Goldstücke wurden für Kundenbestellungen angefertigt und haben bereits ein neues Zuhause gefunden.














Es gäbe sicherlich noch einiges mehr zu berichten. Doch ich möchte es an dieser Stelle erst einmal belassen.
Vielleicht hast Du, liebe(r) Leser(in), auch einen Wunsch, einen Idee, einen Anlass oder nicht die Zeit selbst etwas her zu stellen. Dann nehme einfach Kontakt mit mir auf. Gerne möchte ich Teil deines Vorhabens sein….


…in diesem Sinne wünsche ich allen eine wunderschöne kreative und entspannte Zeit….






Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke für den Eintrag