Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 3. Dezember 2020

111 Orte für Kinder in P und BB die man gesehen haben muss

Heute möchte ich euch auf ein Buch aufmerksam machen, wo unserer Kleines Sägewerk eine winzig kleine  Rolle spielt.

Es war der März 2020 als uns eine junge Frau, bepackt mit einem Rucksack und einer Kamera, unsere Werkstatt besuchte. Aus einem anfänglich belanglosem Gespräch und der Neugierde zu unserem Handwerk entwickelte sich sehr schnell ein sehr bewegendes Gespräch.

Frau Kristina Offermann, so heißt die junge Frau, entpuppte sich als Autorin und guter Geist des Berlinblog für Optimisten: www.montagmorgen.berlin.

Eines ihrer neueren Projekte sollte das nunmehr vorliegende Buch 

111 Orte für Kinder, die man in Brandenburg und Potsdam gesehen haben muss,

welches beim Emons Verlag erschienen ist, werden.

Dieser Reiseführer nimmt uns mit zu 111 Orte in der Mark Brandenburg und der Landeshauptstadt Potsdam. Dabei geht es um Orte, die zu aller erst die Neugierde für unsere Kid`s wecken soll.

Da geht es um Parks, besondere Spielplätze, Orte wo man sich kreativ betätigen kann. Aber auch Veranstaltungen und Ausstellungen, die neugierig machen.

Also auch ein Ideengeber für alle Mama`s, Papa`s und/oder Oma`s und Opa`s, die in den Ferien, an den Wochenenden oder auf der Reise durch unsere Mark einen besonderen Ort suchen.

Auf einer Buchseite werden in kurzer aber sehr inhaltsreicher Weise die wichtigsten Informationen für den jeweiligen Ort beschrieben. Auf der gegenüberliegenden Seite gibt es dann noch ein Foto vom beschriebenen Ort.

Das Buch ist in vielen stationären als auch Internet Buchhändlern käuflich zu erwerben.  Man bekommt es natürlich auch in unserem kleinen Lädchen zu kaufen.

Und - zu guter letzt ... auch unser Kleinstes Sägewerk Brandenburgs findet man in diesem Buch als einen Ort, den man gesehen haben muss...

In diesem Sinne...wir freuen uns auf Deinen...Ihren Besuch...



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke für den Eintrag